powered by
Licht ins Dunkel

Aktuelle Meldungen


Nächste Aufführung

Christmas UNplugged - Eine aussergewöhnliche Weihnachtsshow

Nach den großen Erfolgen in der Vergangenheit hat sich der Radius unserer Aufführungen erneut vergrößert. In 7 Aufführungen im Advent 2016 werden wir natürlich wieder in der Region Saarburg, aber auch im Saarland und in der Pfalz gastieren. Wie in den Vorjahren präsentieren wir unserem Publikum Weihnachtslieder und Balladen in einem wohl einzigartigen Konzerterlebnis in der Vorweihnachtszeit. Die Zuschauer erleben mit abwechslungsreichen Gesangsbeiträgen und besinnlichen, kurzweiligen Geschichten die so oft vermisste Ruhe und Einkehr vor dem vorweihnachtlichen Stress. Eine stimmungsvolle Atmosphäre, Geschichten die zum Nachdenken und Schmunzeln anregen und Lieder, die unter die Haut gehen, sind die ideale Einstimmung auf das bevorstehende Weihnachtsfest. Weihnachten als Fest der Lieder und als Fest der Sinne - "Christmas UNplugged" ist das Event für die ganze Familie.

So 20.11.2016, 19:00 Uhr – Hotel Saarpark, 66693 Mettlach
Link zu Facebook

So 27.11.2016, 19:00 Uhr – Mannebacher Brauhaus, 54441 Mannebach
Link zu Facebook

Fr 02.12.2016, 20:00 Uhr – Kirche St. Bartholomäus, 54441 Ayl
Link zu Facebook

So 11.12.2016, 19:00 Uhr – Franziskuskirche, 66787 Friedrichweiler
Link zu Facebook

Mi 21.12.2016, 19:30 Uhr – Kirche der Jugend eli.ja, 66121 Saarbrücken
Link zu Facebook

Do 22.12.2016, 20:00 Uhr – Gasthaus Schleppi, 66901 Schönenberg-Kübelberg
Link zu Facebook

Fr 23.12.2016, 20:00 Uhr – Hofgut, 54455 Serrig
Link zu Facebook


Karten sind an den jeweiligen Abendkassen erhältlich. Vorverkauf nur für die Veranstaltung in Schönenberg-Kübelberg. Einlass eine Stunde vor Konzertbeginn. Kinder bis 6 Jahre haben freien Eintritt.

Karten online bestellen

Mittwoch 23 Januar 2013

Bislang zwei Aufführungen von Domino in 2013 geplant

Auch 2013 werden wir unsere Musicaltournee mit zwei weiteren Auftritten fortsetzen. So sind wir mit unserem auf der Musik der Kultband Genesis basierenden Rockmusical "Domino" am 15.03.2013 in Ramstein, Haus des Bürgers, sowie am 28.09.2013, im Big Epple in Eppelborn zu Gast. Karten gibt es vor Ort über den jeweiligen Veranstalter.

Mittwoch 15 August 2012

Vorverkauf für den Auftritt am 13.10.2012 angelaufen

Der Vorverkauf für unseren nächsten Auftritt am 13.10.2012 ist zwischenzeitlich vor Ort in Saarburg angelaufen. Karten gibt es bei der Buchhandlung Bücher Volk sowie im Pfarrbüro St. Laurentius Saarburg.

    

Freitag 9 September 2011

Beginn des Kartenvorverkaufes in den nächsten Tagen

Der Kartenvorverkauf vor Ort in Irsch für unsere Premierenveranstaltung des Rockmusicals "Domino" beginnt in den nächsten Tagen. Karten erhalten Sie bei der Bäckerei Wagner sowie bei der Geschäftsstelle der Sparkasse Trier.

    

Donnerstag 14 Juli 2011

Neues Projekt "Domino - das teuflische Rockmusical" feiert am 06.11. Premiere

Wie bereits 2010 angekündigt arbeiten wir bereits seit längerem an unserem neuen Projekt "Domino - das teuflische Rockmusical". Nun können wir endlich den Premierentermin des neuen Musicals bekanntgeben: Das neue Musical feiert seine Uraufführung am Sonntag, 06.11.2011, um 18 Uhr in der Mehrzweckhalle in Irsch/Saar. Die Zuschauer erwartet ein spannender Jutiz-Thriller umrahmt von der Musik einer der größten Bandlegenden der letzten Jahrzehnte - Genesis! Näheres zum Projekt und zum Ticketing werden wir in den nächsten Wochen an dieser Stelle veröffentlichen.

    

Donnerstag 11 November 2010

Neues Musical in 2011

Drei Jahre nach unserem letzten Musicalprojekt wollen wir im Laufe des nächtsen Jahres ein neues Musical auf die Bühne bringen. Unter dem Titel "Domino - das teuflische Rockmusical" wird bereits seit Monaten geschrieben und geprobt. Das Publikum erwartet dieses Mal ein spannender Justiz-Thriller. Lassen Sie sich überraschen! Um die ganze Energie des Teams auf das neue Projekt zu richten, wird es in diesem Jahr keine "Christmas (Un)plugged"-Auftritte geben. Unsere Weihnachtstournee werden wir jedoch im Advent 2011 wieder fortsetzen.

    

Freitag 25 Dezember 2009

Frohe Weihnachten

All unseren Zuschauern, Partner und Freunden wünschen wir frohe und besinnliche Weihnachtstage sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr!

    

Montag 19 Oktober 2009

Christmas (un)plugged - im November und Dezember 2009 wieder auf Tournee

Auch 2009 wird es wieder die tradionelle Weihnachtstournee "Christmas (un)plugged" in unserer Region geben. Über klassische Weihnachtslieder bis hin zu Rock- und Popballaden - den Zuhörern wird wieder ein abwechslungsreiches Programm geboten - die ideale und besinnliche Einstimmung auf das bevorstehende Weihanchtsfest. Neben Auftritten in diversen Pfarrkirchen steht am 29.11.2009 als Tourneeauftakt ein stimmungsvolles Hautnah-Konzert vor einer begrenzten Zuschauerzahl in der Waldlehr- und Informationshütte in Trassem auf dem Programm. Für 2010 plant das Ensemble die Produktion eines neuen Musicalprojektes, an dessen Inhalt bereits intensiv gearbeitet wird. Über genaue Termine werden wir demnächst an dieser Stelle berichten.

    

Samstag 1 November 2008

Christmas Unplugged 2008 - Termine und Orte stehen fest

Im November und Dezember 2008 sind wir mit unserer mittlerweile zur Tradion gewordenen Weihnachtsshow "Christmas Unplugged" zum vierten Mal für Sie auf Tournee. Dieses Mal spielen wir neben den Pfarrkirchen in Mannebach, Thomm und Freudenburg auch ein Konzert in der Karlsmühle in Mertesdorf. Die Zuschauer erwartet eine besinnliche Weihnachtsshow mit internationalen und deutschen Weihnachtsliedern sowie Balladen. Tickets für die einzelnen Shows erhalten Sie ausschließlich an der Abendkasse.

    

Sonntag 28 September 2008

Coverband "Rockzone" im Oktober zu Gast in Schoden und Mertesdorf

Derzeit stecken wir mitten in den Planungen der diesjährigen "Christmas Unplugged" - Tour. Bis es Ende November losgeht, sind unsere Akteure in anderen Bands und Projekten unterwegs. So ist unser Keyboarder Christian Müller am 02.10.2008 im Bürgerhaus Schoden (Wiedervereinigungsfete) und am 08.10.2008 in der Karlsmühle in Mertesdorf mit seiner Coverband "Rockzone" zu erleben.

Dienstag 13 Mai 2008

Geburtstagsshow kommt dem Kindergarten in Trassem zu Gute

Am 25.Mai wird "Licht ins Dunkel" zehn Jahre alt. Während dieser Zeit hat das Team desöfteren mit Benefizaktionen von sich Reden gemacht. Neben der Villa Kunterbunt, die den kompletten Überschuss der Tour 2002 als Spende erhielt, wurden in den Jahren 2003 und 2005 der Kindergarten Trassem sowie die Ortsgemeinde Irsch mit einer Geldspende zu Gunsten der Kinderarbeit bedacht. Auch bei der Jubiläumsshow will man sich nicht lumpen lassen: Der Kindergarten Trassem wird wiederum von den Karteneinnahmen profitieren. 1 EUR werden pro verkaufte Karten gespendet. Karten für die beiden Shows sind weiterhin im Vorverkauf erhältlich.

    

Mittwoch 23 April 2008

Der Vorverkauf für unsere Geburtstagsshow im Mai hat begonnen

Wie bereits im März angekündigt wollen wir unserem zehnten Geburtstag einen würdigen Rahmen verleihen. Am 25.05.2008 werden wir in der Pfarrkirche in Trassem um 14 Uhr und 19 Uhr einen Streifzug durch zehn Jahre "Licht ins Dunkel"-Geschichte präsentieren. Die schönsten und spannensten Momente, Sänger, Musiker und Darsteller aus zehn Jahren "Licht ins Dunkel", Fakten, rund um unsere Projekte, die bislang noch keiner kannte - die eigens konzipierte Show verspricht wieder ein abwechslungsreiches Programm - präsentiert vom Bandprojekt "Desert Rose". Der Vorverkauf hat zwischenzeitlich bei den Vorverkaufsstellen Buchhandlung Bücher Volk in Saarburg sowie Farben Baumann und Hotel St. Erasmus in Trassem begonnen.

    

Mittwoch 23 April 2008

Unsere Akteure auf Solopfaden

Viele unserer Akteure kennt man seit Jahren aus unserern Produktionen und Musicalveranstaltungen. Ein Großteil der Künstler ist jedoch abseits von unseren Projekten noch als Musiker in anderen Bands bzw. als Lehrer aktiv. So wird auch unser langjähriger Keyboarder und Produzent Christian Müller ab Sommer mit seinem Bandprojekt "Rockzone" auf den Bühnen der Region zu hören sein. "Rockzone" besteht aus fünf erfahrenen Musikern. Die Band unterscheidet sich in ihrer Titelauswahl von anderen Coverbands. Das Repertoire umfasst Titel der späten Siebziger bis Ende der Neunziger Jahre. Besonderen Wert legte man darauf, einen Querschnitt der Hits der größten Rockgiganten anzubieten, ohne dabei bereits "abgedroschene" und oft gespielte Songs im Repertoire zu haben. "Rockzone" verspricht Musikgenuss pur. Interessierte Veranstalter können die Band auch über uns buchen. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Sonntag 2 März 2008

10 Jahre "Licht ins Dunkel" - Die Geburtstagsshow im Mai 2008!

Am 24.05.2008 ist für uns alle ein besonderes Datum. Vor genau zehn Jahren fand der erste Auftritt unter unserem heutigen Namen "Licht ins Dunkel" statt. Seit diesem Tag begeisterte das Team mit Projekten wie "Die Geschichte des kleinen Jonas", "Behind the Wall", "WARP - Best of Rockmusical" und "Christmas Unplugged" Tausende von Zuschauern. Dieses Ereignis wollen wir gemeinsam mit unserem Publikum während einer Geburtstagsshow am 25.05.2008 gebührend feiern. Dafür kehren wir an den Ort zurück, wo einmal alles begonnen hatte - die Pfarrkirche Trassem. Erleben Sie die Akteure der letzten zehn Jahre - vereint in einer einmaligen Show. Erleben Sie noch einmal die schönsten und spannensten Momente aus den verschiedenen Projekten sowie die beigeisternde und fesselnde Musik der letzten zehn Jahre.

    

Montag 24 Dezember 2007

Frohe Weihnachten!

Wiederum geht ein ereignisreiches Jahr zu Ende. Deshalb möchten wir all unseren Zuschauern, Partnern und Freunden ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest sowie ein erfolgreiches Jahr 2008 wünschen. Wir hoffen Sie/Euch alle im nächsten Jahr wiederzusehen.

    

Sonntag 16 Dezember 2007

"Christmas Unplugged" heute Abend in Freudenburg muss leider ausfallen!

Heute morgen hat die Magen-Darm-Grippe leider auch unser Team erreicht. Nach tollen Auftritten in St. Wendel und Fisch muss der Tourabschluss heute Abend in Freudenburg kurzfristig abgesagt werden. Ein Ausweichtermin war in der Kürze der Zeit nicht mehr möglich. Trotzdem hoffen wir, dass wir Sie auf unser diesjährigen "Christmas Unplugged"-Tour gut unterhalten und Sie auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen konnten.

    

Sonntag 4 November 2007

Christmas Unplugged Tour 2007

Nach der Premiere im Jahr 2005 und der erfolgreichen Fortführung im vergangenen Jahr wird es auch in diesem Jahr wieder unsere Weihnachtsshow "Christmas Unplugged" geben. Die besinnliche Unplugged-Show, die sich großer Beliebtheit erfreut, beschließt tradionell wieder unser Auftrittsjahr, welches uns mit WARP und Antonio durch viele Hallen der Region geführt hat. Wie bereits in den vergangenen Jahren wird es auch 2007 wieder drei Aufführungen geben. Dieses Mal ist das Team am zweiten bzw. dritten Advent zu Gast in St. Wendel, Fisch und Freudenburg.

    

Montag 29 Oktober 2007

Auftritt am 3.11.2007 muss leider entfallen

Gesundheitliche Probleme im Team führen leider dazu, dass die für Samstag, den 3.11.2007, im Atrium in Wittlich vorgesehene Aufführung des Bühnenstücks „W.A.R.P. – Das Rockmusical“ leider nicht wie vorgesehen stattfinden kann. Ein Ersatztermin konnte in der Kürze der Zeit leider nicht festgelegt werden.

Inhabern von Tickets, wird der gezahlte Ticketpreis erstattet. Falls Sie Ihr Ticket bei CTS (im Internet oder bei lokalen CTS-Vorverkaufstellen, z.B. Pressecenter TV) gekauft haben, werden Sie von CTS per Email angeschrieben. Das CTS-Ticket kann dann bei der CTS-Vorverkaufstelle zurückerstattet werden. Wenn Sie Ihr Ticket vor Ort beim Kulturamt oder bei der Buchhandlung Stephanus gekauft haben, ist der Umtausch nur direkt beim Veranstalter möglich. Senden Sie hierfür die betreffenden Karten, unter Angabe Ihrer Bankverbindung, in einem ausreichend frankierten Umschlag an die Adresse „ML GmbH, Sarrebourgstr. 29, 54439 Saarburg“. Es werden nur ausreichend frankierte Sendungen entgegen genommen. Nach Eingang wird Ihnen der Ticketpreis per Überweisung erstattet. Bitte vergessen Sie nicht Ihre Bankverbindung und sicherheitshalber Ihre vollständige Anschrift anzugeben. Eine Barauszahlung ist leider nicht möglich.

Das Team der ML Music and Light Production GmbH entschuldigt sich bei den Gästen für die entstandenen Umstände.

    

Donnerstag 27 September 2007

Vorverkauf für W.A.R.P am 03.11.in Wittlich läuft

Nach einem stimmungsvollen und begeisternden Auftritt im Forum Daun wird das "WARP"-Ensemble ein letztes Mal in diesem Jahr am 03.11. in Wittlich auftreten und damit ein erfolgreiches Konzertjahr 2007 beenden. Der Vorverkauf für das Event läuft derzeit bereits. Karten erhalten Sie vor Ort bei der Buchhandlung Stephanus und dem Kulturamt Wittlich sowie weiterhin bundesweit über CTS und den Pressecentern des Trierischen Volksfreunds. Über weitere WARP-Auftritte im Jahr 2008 werden wir alle Zuschauer frühzeitig auf dieser Homepage unterrichten.

    

Montag 6 August 2007

Vorverkauf in Daun eröffnet

Pünktlich sechs Wochen vor unserer nächsten Veranstaltung in Daun wurde nun auch der Vorverkauf vor Ort eröffnet. Karten erhalten Sie direkt bei der Vorverkaufsstelle im Forum Daun.

Donnerstag 2 August 2007

Danke für die Bewertung

Unsere Zuschauer haben unsere "W.A.R.P."-Show unter www.musicalzentrale.de bewertet. Vielen Dank für das Lob und die tolle Bewertung! Wer es nachlesen möchte: Der unten stehende Link führt direkt auf die entsprechende Seite. Auch ansonsten erhalten wir viele positive Kritik nach unseren Auftritten aber auch gute Anregungen, die wir uns zu Herzen nehmen und versuchen, diese im Sinne unserer Zuschauer umzusetzen. Bei Anregungen, Lob und Kritik steht Ihnen, liebe Zuschauer, auch weiterhin unser Gästebuch auf dieser Homepage zur Verfügung.

Sonntag 29 Juli 2007

WARP rockt Irsch - nächster Auftritt in Daun

Das Ensemble rockte in der drei stündigen Show die Zuschauer in Irsch und brachte die Mehrzweckhalle Irsch zum Beben. Standing Ovations sowie mehrere Zugaben waren der Lohn für eine fantastische Show. Nach einer kleinen Pause wird das Ensemble nun am 15.09.2007 ein zweites Mal ins Forum nach Daun zurückkehren, nachdem man bereits 2005 viele Zuschauer mit "Behind the Wall" begeistern konnte.

Donnerstag 26 Juli 2007

Verlegung der Veranstaltung in die Mehrzweckhalle

Nach dem guten Wetter der letzten beiden Tagen sagen die Metereologen für das Wochenende wieder wechselhaftes Wetter und Regen voraus. Für uns ein Grund unsere Veranstaltung im Interesse unserer Zuschauer in die am Festplatz gelegene Mehrzweckhalle zu verlegen. Auch dort werden die Zuschauer unter dem schützenden Hallendach eine antemberaubende und mitreißende Show erleben.

    

Dienstag 24 Juli 2007

Gute Wetteraussichten fürs Wochenende

Nach dem wechselhaften Wetter mit viel Regen in den letzten Wochen hat der Wettergott für unser Open Air am Wochenende wohl ein Einsehen. Die derzeitigen Prognosen sagen einen Sommertag mit Sonnenschein voraus! Sollten sich die Wetterfrösche dennoch irren, ziehen wir kurzfristig in die auf jeden Fall trockene Mehrzweckhalle um.

    

Mittwoch 18 Juli 2007

Countdown für unser Open-Air-Festival läuft

Nach dem Regen der letzten Wochen hat sich nun pünktlich zu unserem Open Air Festival am 28.07.2007 in Irsch der Sommer zurückgemeldet. Wir alle sind zuversichtlich, dass das gute Wetter nun auch noch mindestens zehn Tage anhalten wird und wir wieder - wie im letzten Jahr - unter strahlendem Sonnenschein unsere Produktion "W.A.R.P. - Best of Rockmuscial" darbieten können. Sollte uns Petrus dennoch ein Strich durch die Rechnung machen, haben wir mit der Mehrzweckhalle in Irsch als Regenalternative mehr als ein Notlösung in der Hinterhand: Die Halle war in den vergangenen Jahren bereits öfter ein großartiger Schauplatz unserer Produktionen. In Irsch werden wir auch wieder auf gute Bekannte treffen. Wie bereits in der Vergangenheit wird uns der Jugendclub Irsch tatkräftig beim Auf- und Abbau sowie bei der Bewirtung unseres Publikums unterstützen, wofür wir uns bei den Jungs und Mädels ganz herzlich bedanken. Wer also noch kein Ticket für unser Open-Air-Spektakel hat, sollte sich die Eintrittskarte ganz schnell bei der Bäckerei Wagner in Irsch, der Buchhandlung Bücher Volk in Saarburg sowie über CTS Eventim besorgen.

    

Freitag 29 Juni 2007

Vorverkauf eröffnet

Der Vorverkauf für unser großes Sommer-Open-Air-Konzert am 28.07.2007 in Irsch ist zwischenzeitlich auch vor Ort angelaufen. Karten erhalten Sie ab jetzt auch bei der Bäckerei Wagner in Irsch sowie der Buchhandlung Bücher Volk in Saarburg.

    

Samstag 16 Juni 2007

Open Air am 28.07. in Irsch - Unser Sommermärchen 2007

Nach fantastischen Open Air-Shows im Sommer 2006 in Trassem und Schwalbach, bei denen wir unser neues Programm "W.A.R.P. - Best of Rockmusical" unserem Publikum präsentierten, kommen wir auch diesen Sommer dem Wunsch vieler Zuschauer nach einem Open Air Konzert nach. Und erneut haben wir uns mit dem Festgelände am Sportplatz in Irsch/Saar einen stimmungsvollen Rahmen für unsere Zuschauer ausgesucht. Sollte uns der Wettergott nach dem tollen Wetter im letzten Sommer dieses Mal im Stich lassen, werden wir kurzerhand in die am Festgelände gelegene Mehrzweckhalle in Irsch umziehen, so dass keiner unserer Zuschauer im Regen stehen muss.

    

Sonntag 8 April 2007

Vorverkauf für W.A.R.P. in Losheim ist angelaufen

Nachdem der Vorverkauf für unsere diesjährige W.A.R.P.-Tournee bereits seit Januar über CTS und den Pressecentern des Trierischen Volksfreundes auf Hochtouren läuft, ist seit Anfang April auch der Vorverkauf für die nächste Veranstaltung in Losheim vor Ort bei der Buchhandlung Philippi sowie dem Elektrofachmarkt AlphaTecc angelaufen.

    

Mittwoch 21 Februar 2007

Vorverkauf für "Antonio" vor Ort eröffnet

Nachdem bereits seit Beginn der letzten Woche Tickets für unser Rockmusical "W.A.R.P." in Kröv erhältlich sind, ist jetzt auch der Vorverkauf für die "Antonio"-Veranstaltung am 24.03.2007 in Weiskirchen angelaufen. Tickets erhalten Sie bei der Tourist Info, dem Café Louis sowie dem Flair Parkhotel in Weiskirchen.

    

Mittwoch 14 Februar 2007

Kartenvorverkauf "W.A.R.P. - Best of Rockmusical" vor Ort in Kröv

Nachdem der Kartenvorverkauf für das Musicalevent am 10.03.2007 in der Weinbrunnenhalle bereits letzte Woche bundesweit über CTS gestartet ist, können SieIhre Tickets nun auch vor Ort bei der Tourist-Info erwerben.

    

Mittwoch 7 Februar 2007

"Antonio - Das zauberhafte Musical" am 24.03.2007 in Weiskirchen

Alle Fans von "Antonio", dem Prinzen mit den Eselsohren, aufgepaßt: Nach der tollen Premiere am 23.09.2006 findet eine weitere Aufführung nun am 24.03.2007 in der Hochwaldhalle in Weiskirchen statt. Infos zum Ticketing werden wir hier in den nächsten Tagen veröffentlichen.

Mittwoch 7 Februar 2007

Vorverkauf für die W.A.R.P.-Best of Rockmusical-Tour 2007 ist eröffnet

Endlich ist es soweit! Ab heute können die Tickets für die "W.A.R.P." - Tour 2007 über unseren Partner Eventim bzw. die Pressecenter unseres Medienpartnes Trierischer Volksfreund geordert werden. Ferner erhalten Sie nun wieder bundesweit Tickets bei allen CTS-Vorverkaufsstellen. Über den unten stehenden Link kommen Sie direkt zum Ticketcenter.

Dienstag 2 Januar 2007

Tourtermine 2007

Die Termine der "W.A.R.P." und der "Antonio"-Tour 2007 sind endlich online und können unter dem Menü "Tourdaten" eingesehen werden. Tickets sind voraussichtlich Ende Januar verfügbar. Sie können Ihre Eintrittskarten jedoch bereits über unser Kontaktformular reservieren lassen.

    

Mittwoch 20 Dezember 2006

Christmas Unplugged im Fernsehen

Für alle Zuschauer, die unsere Weihnachtsshow nicht live erleben konnten bzw. die sich die Show noch einmal ansehen möchten, bietet der Offene Kanal Trier nun über die Weihnachtstage einen besonderen Leckerbissen an. In einem 45 Minütigen Beitrag werden die Höhepunkte des Auftritts in der Pfarrkirche Saarburg gesendet. Die Sendetermine sind am 1. Weihnachtstag um 21:12 Uhr, am 27.12.2006 um 21:00 Uhr und am 28.12.2006 um 21:15 Uhr.

Donnerstag 14 Dezember 2006

Jahresabschluss 2006 mit Konzerten der "Christmas Unplugged"-Tour am 17.12.

Am kommenden Sonntag geht mit zwei Konzerten der "Christmas Unplugged"-Tour in den Pfarrkirchen Irsch und Saarburg ein aufregendes und erfolgreiches Jahr zu Ende. Die Premiere von "W.A.R.P.", das Comeback von "Antonio", die Fortführung der Weihnachtsshow "Christmas Unplugged" sowie der Tourabschluss von "Behind the Wall" - insgesamt konnten wir unseren Zuschauern ein abwechslungsreiches Programm bieten. Auch in 2007 werden wir wieder auf der Bühne stehen. Die Tourtermine werden wir in den nächsten Tagen an dieser Stelle veröffentlichen. Wir wünschen Ihnen, liebes Publikum, bereits jetzt ein frohes Weihnachtsfest und freuen uns auf ein Wiedersehen in 2007.

    

Donnerstag 2 November 2006

"Christmas Unplugged" - auch 2006 wieder für Sie auf Tour

Nach dem großen Erfolg der ersten "Christmas Unplugged"-Tour im letzten Jahr wird es auf vielfachen Wunsch unseres Publikums auch 2006 wieder unsere Weihnachtsshow im Rahmen einer Minitour geben. Die diesjährige Tournee thematisiert das Leid durch die vielen Kriege in aller Welt, welches in den Krisengebieten Weihnachten in diesem Jahr in den Hintergrund drängt. Balladen, Rocksongs, Weihnachtslieder - eine Mischung, die unter die Haut geht. Verstärkt wird das Team in diesem Jahr unter anderem durch Musiker der "W.A.R.P."-Produktion.
Die Tourtermine 2006 sind:
03.12.2006 Pfarrkirche Dhron sowie
17.12.2006 Pfarrkirche Irsch und Saarburg.


    

Montag 30 Oktober 2006

Der Abschied naht - Rockmusical "Behind the Wall" am Wochenende vorerst zum letzten Mal

Die Vorfreude der Akteure auf das finale Konzert der "Behind the Wall" - Tour ist groß. Mit unserem heimischen Publikum wollen wir gemeinsam Abschied feiern. Doch bei aller Vorfreude denken wir auch mit Wehmut an das vorerst letzte Konzert am Wochenende. Auch wenn mit "W.A.R.P. - Best of Rockmusical" bereits ein würdiger Nachfolger im Sommer Premiere feierte, so war "Behind the Wall" für uns alle ein großes Erlebnis. Seit 2003 auf Tour, 15 Konzerte, 40 Akteure, 6.000 Zuschauer, zwei Auftritte in Kirchen, ein Auslandskonzert in Reutte, Zuschauer aus Hamburg, Berlin, Frankfurt, Stuttgart - beeindruckende Daten unseres Rockmusicals. Seien auch Sie am Samstag beim Abschied in der Pfarrkirche Saarburg dabei und hören noch einmal gigantsiche Rocksongs wie "Another brick in the Wall", "Run like hell" oder "Comfortably numb".

    

Samstag 7 Oktober 2006

Vorverkauf für Abschiedskonzert am 04.11.2006 jetzt auch vor Ort eröffnet

Endlich! Die Tickets für das "Behind the Wall"-Abschiedskonzert in der Saarburger Pfarrkirche können nunmehr auch vor Ort bei der Buchhandlung Bücher Volk sowie dem Sporthaus Paulus erworben werden. Aufgrund der teilweisen eingeschränkten Sicht in der Pfarrkirche ist das Kartenkontingent auf 400 Tickets beschränkt worden, um möglichst jedem Gast eine ungehinderte Sicht auf die Bühne zu bieten.

    

Samstag 30 September 2006

Start in den Herbst

Nach einem tollen "Behind the Wall"-Auftritt am 16.09.2006 in Bad Kreuznach und dem gelungenen Comeback des Erfolgsmusicals "Antonio" am 23.09.2006 in Hermeskeil starten wir nun in unsere Herbstsaison. Dabei heißt es am 04.11.2006 erst einmal Abschiednehmen - Abschied vom Pink Floyd-Rockmusical "Behind the Wall". Nach drei Jahren Tournee, 15 Shows und weit über 5.000 Zuschauern wird das Rockmuscial im nächsten Jahr durch "W.A.R.P. - Best of Rocmusical" ersetzt. Unter dem Motto "zurück zu den Anfängen" kehrt das Team wieder in eine Pfarrkirche zurück. Nachdem die Pfarrkirche Trassem 2003 Ort der Premiere war, ist die imposante Kulisse der Pfarrkirche in Saarburg nun Zeuge des vorerst letzten Konzertes. Karten erhalten Sie in Kürze bei unseren Vorverkaufsstellen Sporthaus Paulus und Buchhandlung Bücher Volk in Saarburg. Auch die Termine der im letzten Jahr so erfolgreichen Weihnachtsshow "Christmas Unplugged" sind zwischenzeitlich fest terminiert. Am 03.12. sowie 17.12.2006 wird das Team wieder mit seinem Mix aus Weihnachtsliedern sowie Rock- und Popballaden unterwegs sein. Näheres erfahren Sie an dieser Stelle in den nächsten Wochen.

    

Sonntag 10 September 2006

Noch zwei Auftritte: Pink Floyd - Rockmuscial "Behind the Wall" feiert Abschied vom Publikum

Die Vorfreude des Teams ist groß. Am 16.09.2006 und am 04.11.2006 stehen nun die beiden Herbsttermine unserer "Behind the Wall"-Tour unmittelbar bevor. Doch in die Freude mischt sich auch etwas Wehmut. Nach drei sehr erfolgreichen Jahren, bislang 13 Shows und bisher über 4.500 Zuschauern naht nun das Ende unseres Erfolgsmusicals. Doch bereits im Sommer konnten wir mit "W.A.R.P. - Best of Rockmusical" ein Nachfolgeprojekt präsentieren. Für alle, die noch einmal Pink Floyds Meisterwerk "The Wall" in einer beeindruckenden Neuinszenierung erleben möchten, bieten wir in Bad Kreuznach und in Saarburg noch einmal unser Rockmuscial an.

    

Sonntag 10 September 2006

Proben für "Antonio" gehen in die Endphase

Am 23.09.2006 ist es endlich soweit: Nach zehn Jahren Bühnenabstinez kehrt der Prinz mit den Eselsohren zurück. Ein Rockmusicalerlebnis für die ganze Familie. Die Proben mit den Sängern und der Band laufen derzeit auf Hochtouren. Karten gibt es weiterhin über diese Homepage bzw. bei unseren Vorverkaufsstellen in Hermeskeil.

    

Samstag 19 August 2006

Vorverkauf für "Behind the Wall" in Bad Kreuznach und "Antonio" in Hermeskeil hat begonnen

Zwei große Events werfen ihre Schatten voraus. Am 16.09.2006 ist unser Pink Floyd Rockmusical "Behind the Wall" ein vorletztes Mal zu Gast in der Jakob-Kiefer-Halle in Bad Kreuznach. Eine Woche später ist das mit Spannung erwartete Comeback des vor zehn Jahren bereits erfolgreichen Märchenmusicals "Antonio". Für beide Veranstaltungen hat der Vorverkauf vor Ort nun begonnen. Karten für den 16.09.2006 erhalten Sie bei der Tourist- bzw. Stadtinfo Bad Kreuznach sowie dem Musikhaus Engelmeier. Für "Antonio" können Sie ab sofort Ihre Tickets bei Uhren Haag, Fernsehen EP Asbeck sowie der Touristinfo Hemerskeil erwerben.

    

Freitag 28 Juli 2006

Wetterprognose: Sonnenschein am 29.07.2006 über der Freilichtbühne

Laut einer Wetterprognose der Deutschen Wetterwarte in Offenbach wird morgen Abend pünktlich zu Beginn unseres Rockmusicals um 20 Uhr über der Freilichtbühne in Hülzweiler die Sonne scheinen. Wir hoffen, dass sich die Meterologen dieses Mal nicht geirrt haben und freuen uns mit unserem Publikum auf einen klasse Open Air Auftritt!

    

Samstag 8 Juli 2006

Antonio - Das zauberhafte Rockmusical

Außer "W.A.R.P.-Best of Rockmusical" feiert in diesem Jahr ein weiteres Projekt Premiere: "Antonio" heißt das zauberhafte Rockmusical aus der Feder unseres Sängers und Gitarristen Matthias Webel. Am 23. September 2006 ist die Premiere im 14. Hermeskeiler Kulturherbst - ein Event für die ganze Familie, über das wir bald auf dieser Homepage informieren werden.

    

Montag 3 Juli 2006

Vorverkauf für Open Air in Hülzweiler vor Ort eröffnet

Nach der tollen Premiere des neuen Projektes "W.A.R.P.-Best of Rockmusical" ist das Ensemble am 29.07.2006 auf der Freilichtbühne in Hülzweiler zu Gast. Der Vorverkauf vor Ort an den oben angegebenen Vorverkaufsstellen startet in den nächsten Tagen. Auch in Hülzweielr lassen wir unsere Zuschauer nicht im Regen stehen. Bei schlechtem Wetter ist ein kurzfristiger Umzug in die örtliche Kulturhalle vorgesehen.

    

Montag 3 Juli 2006

Premiere "W.A.R.P. - Best of Rockmusical" ein großer Erfolg

Vor ca. 400 Zuschauern und unter strahlendem Sonnenschein fand an diesem Wochenende die Premiere unseres neuen Projektes "W.A.R.P.-Best of Rockmusical" statt. Vor der stimmungsvollen Kulisse des Stausees in Trassem wurde die intensive Arbeit der vergangegen Monate mit minutenlangen Standing Ovations belohnt. Unser besodnerer Dank gilt der Ortsgemeinde Trassem sowie allen Trassemer Ortsvereinen für die tatkräftige Unterstützung.

    

Mittwoch 28 Juni 2006

Open Air Wetter am 02.07.

Nach vereinzeltem Regen am Sonntag und zu Beginn der Woche hat sich das Sommerwetter in Deutschland zurück gemeldet. Und das soll auch laut Wetterprognose bis zum Wochenende so bleiben. Strahlender Sonnenschein und Temperaturen bis zu 29 Grad sind gemeldet. Ideale Voraussetzungen für ein tolles Open Air am Sonntag. Karten gibt es noch bei unseren Vorverkaufsstellen vor Ort, über unser Bestell-Telefon 065881-920000, über diese Homepage sowie an der Abendkasse.

    

Montag 12 Juni 2006

Open Air - Wir lassen unsere Zuschauer nicht im Regen stehen

Pünktlich zur Fußball-Weltermeisterschaft hat sich Open-Air-Wetter über Deutschland breit gemacht. Wir hoffen natürlich im Interesse unserer Zuschauer, dass wir am 02.07.2006 und am 29.07.2006 genauso schönes Wetter genießen dürfen. Die Veranstaltungsorte in Trassem und Schwalbach garantieren echtes Open-Air-Feeling und ein tolle Kulisse für die Auftritte von "W.A.R.P. - Best of Rockmusical".
Doch auch bei schlechtem Wetter lassen wir unsere Zuschauer keinesfalls im Regen stehen. Die Mehrzweckhalle in Irsch sowie die Kulturhalle in Schwalbach stehen am 02. bzw. 29.07. als "trockene" Alternativen bereit. Im Falle einer Verlegung des Auftrittsortes werden wir im Vorfeld an dieser Stelle informieren.

    

Dienstag 6 Juni 2006

Vorverkauf vor Ort hat begonnen

Liebes Publikum, der Vorverkauf für die Premiere von "W.A.R.P.- Best of Rockmusical" hat nun auch vor Ort begonnen. Tickets erhalten Sie ab sofort bei unseren Vorverkaufsstellen in Trassem (Farben Baumann) sowie Saarburg (Buchhandlung Bücher Volk).

    

Freitag 19 Mai 2006

"W.A.R.P. - Best of Rockmsucial" - das neue Projekt startet imJuli

Im Juli feiert das neue Projekt – von vielen Zuschauern erwartet - während einer Open Air Veranstaltung am Stausee in Trassem Premiere. Dieses Mal hat man sich zur Aufgabe gemacht, die besten Songs aus gleich vier Rockmusicals zu präsentieren. Queens Bühnenerfolg „We will rock you“, Abbas größte Hits aus „Mamma Mia“, die „Rocky Horror Picture Show“ – ein Musical mit Kultstatus und nicht zuletzt die faszinierende Musik aus Pink Floyds Meisterwerk „The Wall“ – die Songs waren Meilensteine der Musikgeschichte und begeistern heute noch Zuhörer auf dem ganzen Globus. Komprimiert wird die Musikgeschichte in einer etwa drei Stunden dauernden Show, die das Publikum kurzweilig auf eine aufregende Geschichte durch verschiedene Epochen der besten Rocksongs aller Zeiten nehmen will.

Dabei setzt man auch hier wieder auf das seit Jahren bewährte Rezept: Eine fantastische Band, acht fesselnde Stimmen, mitreißende Darsteller, eine kurzweilige unterhaltsame Geschichte, der das Kunststück gelingt, alle vier Rockmusicals sinnvoll und unterhaltsam miteinander zu verbinden sowie eine gigantische Licht- und Videoshow vor der eindrucksvollen Kulisse des Stausees Trassem – Zutaten, die wiederum ein einmaliges Konzerterlebnis für Jung und Alt erwarten lassen.

    

Dienstag 2 Mai 2006

Auftritt am 06.05.2006 in Homburg muss leider entfallen

Gesundheitliche Probleme im Team führen leider dazu, dass der für Samstag, den 06.05.2006, im Kulturzentrum Saalbau in Homburg vorgesehene Auftritt des Pink Floyd Rockmusicals „Behind the Wall“ leider nicht wie vorgesehen stattfinden kann. Ein Ersatztermin konnte in der Kürze der Zeit leider nicht festgelegt werden.

Inhaber von Tickets haben die Möglichkeit die gleiche Veranstaltung auf einem der beiden Auftritte am 16.09.2006 in Bad Kreuznach (Jakob-Kiefer-Halle), bzw. am 04.11.2006 in Saarburg (Pfarrkirche St. Laurentius) zu besuchen. Die Karten behalten für eine dieser Veranstaltungen ihre Gültigkeit.

Sollte ein Besuch dieser Veranstaltungen nicht möglich sein, wird den Karteninhabern der gezahlte Ticketpreis erstattet. Sie erhalten den Kaufpreis an der jeweiligen Vorverkaufstelle, bei der Sie die Karte gekauft haben zurück. Falls Sie Ihr Ticket bei CTS im Internet bestellt haben, werden Sie von CTS per Email angeschrieben. Falls Sie Ihr Ticket direkt über die Musical Website, bzw. das Ticket-Telefon bestellt haben, senden Sie betreffende Karten, unter Angabe Ihrer Bankverbindung, in einem ausreichend frankierten Umschlag an die Adresse „ML GmbH, Sarrebourgstr. 29, 54439 Saarburg“. Es werden nur ausreichend frankierte Sendungen entgegen genommen. Nach Eingang wird Ihnen der Ticketpreis per Überweisung erstattet. Bitte vergessen Sie nicht Ihre Bankverbindung anzugeben, eine Barauszahlung ist leider nicht möglich.

    

Freitag 14 April 2006

Vorverkauf in Homburg

Am Samstag, 06.05.2006, gastiert das Ensemble nach Losheim im Jahr 2004 und Merzig im Jahr 2005 ein weiteres Mal im Saarland. Das Kulturzentrum Saalbau in Homburg ist Schauplatz des Pink Floyd Rockmusicals. Zwischenzeitlich ist auch der Kartenvorverkauf vor Ort beim Kulturamt angelaufen.
Gleichzeitig arbeitet das Team seit mehreren Wochen am Nachfolgeprojekt "W.A.R.P. - Best of Rockmusical" mit den größten Rocksongs aus den Musicals von "Mamma Mia", "We will rock you", "The Wall" und der "Rocky Horror Picture Show". Für die Premiere am 02.07.2006 in Trassem und einen weiteren Auftritt am 29.07.2006 in Schwalbach sind bereits Karten über CTS verfügbar.

    

Sonntag 19 März 2006

Start der W.A.R.P. - Best of Rockmusical - Tour im Sommer

Liebe Besucher unserer Homepage und unserer Veranstaltungen! An dieser Stelle möchten wir uns für das Lob und die tolle Krtik anlässlich unserer Auftritte bedanken. Auch in Kröv hat es uns sehr viel Spaß gemacht, für Sie auf der Bühne zu stehen. Wir möchten Sie an dieser Stelle darauf hinweisen, dass wir uns keineswegs - wie von vielen Zuschauern bedauert und befürchtet - nach diesem Jahr von der Bühne und unserem Publikum verabschieden werden. Bereits im Dezember 2005 waren wir mit unserer Weihnachtsshow "Christmas Unplugged" sehr erfolgreich unterwegs. Die Tour soll im Dezember 2006 fortgesetzt werden. Bereits im Sommer werden wir mit unserem neuen Projekt "W.A.R.P. - Best of Rockmuscial" Premiere feiern. Erleben Sie am 02.07.2006 (Stausee Trassem) sowie am 29.07.2006 (Freilichtbühne Hülzweiler)die besten Songs aus "We will rock you", "Mamma Mia", "Rocky Horror Picture Show" und "The Wall". Mit dem neuen Programm werden war ab 2007 wieder für Sie auf Tour sein und uns freuen, Sie wieder bei unseren Auftritten begrüßen zu dürfen.

    

Donnerstag 9 März 2006

"Behind the Wall" in Kröv

Nur noch wenige Tage - zum Auftakt der Abschiedstour 2006 ist das Ensemble am 18.03.2006 um 20 Uhr in der Weinbrunnenhalle Kröv zu Gast. Seien auch Sie Gast dieser atemberaubenden Show und sichern Sie sich nun Ihr Ticket über unsere Vorverkaufsstelle in Kröv oder bequem online bzw. per Telefon.
Parallel zum mit Spannung erwarteten Tourauftakt haben auch bereits die Proben für das im Sommer startende "W.A.R.P."-Projekt begonnen. Auch hier können Sie sich bereits für die Auftritte am 02.07.2006 in Trassem und 29.07.2006 in Schwalbach Ihr Ticket via CTS bzw. über diese Homepage sichern.

    

Freitag 17 Februar 2006

Vorverkauf vor Ort

Nachdem bereits seit längerem der Ticketcenter für unsere nächste Veranstaltung in Kröv über unsere Homepage und unsere Tickethotline eröffnet wurde, können sie nun auch vor Ort bei unserem Partner der Tourist Info in Kröv Tickets erwerben.

    

Mittwoch 1 Februar 2006

Kartenvorverkauf über CTS eröffnet

Nachdem bereits der Ticketverkauf über diese Homepage vor einigen Tagen eröffnet wurde, können jetzt auch wieder Eintrittskarten für die Veranstaltungsserien "Behind the wall" und "W.A.R.P.- Best of Rockmusical" bundesweit bei allen CTS-Vorverkaufsstellen sowie die Homepage www.eventim.de geordert werden.

Freitag 30 Dezember 2005

"Behind the wall" - Tour 2006

Wie bereits angekündigt geht das Rockmusical "Behind the wall" 2006 zum letzten Mal auf Tour. Die bereits mit Spannung erwarteten Tourtermine finden Sie unter "Tourdaten". Im Juli 2006 feiert mit "W.A.R.P.-Best of Rockmusical" ein neues Projekt des Ensembles Premiere. Das beste aus den Rockmsucials von Queen bis Pink Floyd, von Abba bis Rock Horror Picture Show - die Kultmusik präsentiert in einmaliger Open Air Atmosphäre wird wiederum ein besodneres Erlebnis für alle Zuschauer sein.

    

Donnerstag 22 Dezember 2005

Frohe Weihnachten

Nach der erfolgreichen "Christmas Unplugged"-Tour stehen nun mit den Weihnachtstagen auch etwas ruhigere Zeiten für uns an. Wir wünschen all unseren Zuschauern und Freunden ein frohes Weihnachtsfest 2005 und hoffen, dass wir uns alle gesund in 2006 wiedersehen.

    

Montag 12 Dezember 2005

Tourplan 2006 nimmt langsam Gestalt an

Die Tourplanung für das kommende Jahr ist so gut wie fertig. Die Termine und Veranstaltungsorte werden in den nächsten Tagen auf dieser Homepage veröffentlicht. Gleichzeitig wird parallel dazu auch wieder der Kartenvorverkauf für die geplanten vier Konzerte der "Behind the Wall"-Tour beginnen. Ein besonderer Leckerbissen erwartet die Zuschauer im Sommer des kommenden Jahres. Näheres werden wir ebenfalls in den nächsten Wochen an dieser Stelle verraten.

    

Montag 12 Dezember 2005

Start der "Christmas Unplugged"-Tour am Wochenende war ein voller Erfolg

Mit einem Doppelauftritt in den Pfarrkirchen in Trassem und Serrig startete das Ensemble am vergangenen Wochenende eine Minitournee mit dem neuen Weihnachtsprogramm "Christmas Unplugged". Wie schon bei "Behind the wall" wussten die Musiker - dieses Mal mit sanften Klängen - zu überzeugen. Nach dem Auftritt gab es stehende Ovationen. Wer die Show sehen möchte, hat dazu am kommenden Sonntag, 18.12.2005, um 19 Uhr in der Pfarrkirche in Ockfen noch einmal Gelegenheit.

    

Montag 28 November 2005

"Christmas - Unplugged" - Achtung Terminänderung

Aufgrund einer unvorhergesehenen Terminüberschneidung kann das Konzert leider nicht wie geplant und bereits veröffentlicht in der Pfarrkirche Irsch stattfinden. Daher wird die einzigartige Weihnachtsshow an dem für Irsch geplanten Termin stattdessen in der Pfarrkirche Ockfen aufgeführt. Bitte beachten Sie daher die nachfolgenden, korrigierten Veranstaltungstermine und-orte:

11.12.2005, 15 Uhr Pfarrkirche Trassem
11.12.2005, 19 Uhr Pfarrkirche Serrig
18.12.2005, 19 Uhr Pfarrkirche Ockfen

    

Mittwoch 23 November 2005

Weihnachten - das Fest der Sinne! Neue Weihnachtsshow in unserer Region

Dass die Musiker und Sänger nicht nur die lauten, rockigen Töne beherrschen, wollen sie nun dem hiesigen Publikum in der Vorweihnachtszeit unter Beweis stellen. "Christmas - unplugged" heißt der Titel einer neuen Show, welche im Advent präsentiert werden soll. Zwei Musiker aus der Musicalband sowie sechs Sänger spielen Weihnachtslieder und Balladen unplugged und präsentieren ein damit wohl einzigartiges Konzerterlebnis. Eine stimmungsvolle Atmosphäre und Lieder, die unter die Haut gehen als ideale Einstimmung auf das bevorstehende Weihnachtsfest.

Konzerte sind zunächst vorgesehen:

11.12.2005, 15 Uhr Pfarrkirche Trassem
11.12.2005, 19 Uhr Pfarrkirche Serrig
18.12.2005, 19 Uhr Pfarrkirche Irsch.

Karten zu Preisen in Höhe von 5 EUR (Erwachsene) sowie 2 EUR (ermäßigt) erhalten Sie an der Abendkasse ab einer Stunde vor Konzertbeginn.

    

Sonntag 6 November 2005

Die Tournee geht weiter

Mit dem Auftritt in Wittlich begeisterte das Ensemble ein weiteres Mal sein Publikum. Es war die letzte Veranstaltung im Jahr 2005. Doch die Zuschauer müssen nicht traurig sein. Auch im Jahr 2006 werden wir mit weiteren Aufführungen durch die Hallen touren. Die genauen Termine und Orte werden wir in den nächsten Wochen auf dieser Homepage veröffentlichen. An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei unseren Medienpartnern und Sponsoren für die Unterstützung in diesem Jahr bedanken. Danken möchten wir jedoch vor allem auch Ihnen, liebes Publikum, für den Applaus, die netten Gästebucheinträge und die vielen magischen Momente, die wir in Daun, Irsch, Merzig, Reutte und Wittlich erleben durften. Wir sehen uns wieder. "The Show must go on"!

    

Sonntag 23 Oktober 2005

Rockmusical begeisterte die Zuschauer in Österreich

Am vergangenen Samstag war das Ensemble zu Gast in der "Klause-Arena" in Reutte/Tirol. Vor der beeindruckenden Kulisse einer Burgruine begeisterte das Rockmusical fernab der Heimat auch die österreichischen Zuschauer. Zum Torabschluss werden jedoch auch die hiesigen Zuschauer am 05.11.2005 im Atrium Wittlich nochmal auf ihre Kosten kommen.

Sonntag 18 September 2005

Jetzt geht es auf nach Österreich

Nach der langen Sommerpause konnte das Ensemble am Samstag auch die Zuschauer in Merzig durch eine starke Leistung begeistern. Nun geht es im November zum Tourabschluss in das Atrium in Wittlich. Bis dahin steht für das Ensemble jedoch mit der Veranstaltung in Reutte der erste Auftritt im Ausland an. Weitere Infos zu diesem Auftritt: www.ehrenberg.at

Dienstag 13 September 2005

Rockmusical am Samstag in der Stadthalle Merzig

Nachdem für unsere Band bereits mit den Auftritten am 22.08.2005 in Irsch sowie am 03.09.2005 in der Luke in Trier die Sommerpause vorüber war, startet das Rockmusical am kommenden Samstag in der Stadthalle Merzig in die Herbstsaison. Es sind noch Karten vor Ort beim Kulturamt bzw. online über diese Homepage für das Rockmusical zu erhalten.

    

Mittwoch 3 August 2005

Rockmusical "Behind the wall" im Oktober auch in Österreich

Aufgrund der großen Erfolge der "Behind the wall"-Tour ist man bereits außerhalb der Grenzen unserer Region und sogar außerhalb Deutschlands auf uns aufmerksam geworden. Am 22.10.2005 wird das Team ein Gastspiel in der "Klause Arena" in Reutte (Österreich) geben. Nähere Infos finden Sie auf der unten genannten Homepage.

Freitag 29 Juli 2005

Vorverkauf vor Ort in Merzig gestartet

Seitdem es bereits online über unsere Homepage bzw. über die an CTS angeschlossenen Vorverkaufsstellen Karten für die Show in Merzig am 17.09.2005 zu erwerben gab, hat nun auch der Kartenverkauf in Merzig vor Ort begonnen. Karten erhalten Sie ab dem 01.08.2005 beim Kulturamt in Merzig.

    

Mittwoch 27 Juli 2005

"Behind the wall"-Band mit Zusatzauftritten

Die Sommerpause dauert noch bis zum 17.09.2005 an. Doch für alle Fans der "Behind the wall"-Band gibt es auch über die Sommermonate die Möglichkeit, die Band live zu erleben.
Am 22.08.2005 kehrt die Band nach Irsch zurück und spielt ab 21 Uhr im neu eröffneten Winzerkeller Auszüge aus dem aktuellen Rockmusical. Ein weiterer Leckerbissen erwartet die Fans in Trier. Am Samstag, 03.09.2005, ist die Band um 21 Uhr zu Gast in der "Luke".

    

Sonntag 24 April 2005

Rockmusical begeistert die Zuschauer in Irsch

Vor ausverkaufter Halle begeisterte das Ensemble auch in Irsch wieder seine Zuschauer. Die Leistungen beim "Heimspiel" belohnte das tolle Publikum durch stürmischen Beifall am Ende der Veranstaltung und sang lautstark die Pink Floyd Hymne "Another brick in the wall" mit. Auch die Kinder in Irsch können sich freuen. In der Halbzeitpause wurde durch die Sparkasse Trier ein Scheck über 500 EUR an die Ortsgemeinde für die Jugendarbeit übergeben. Am 22.08.2005 kehrt die Band nach Irsch zurück und spielt anläßlich der Eröffnung des neuen Winzerkellers.

    

Donnerstag 24 März 2005

Das Projekt nach "Behind the wall" - die Zukunft hat begonnen

Während unser aktuelles Rockmusical "Behind the wall" immer noch sehr erfolgreich durch unsere Region tourt und dabei immer weitere Kreise zieht, hat die Zukunft nach "Behind the wall" bereits begonnen. Mit Hochdruck arbeiten wir an einem neuen Musical-Konzept nach einer Idee unserer Sängerin Myriam Parusel, welches mit selbst komponierter Musik voraussichtlich im Jahre 2007 Premiere feiern soll. Das Storyboard stammt aus der Feder von "Licht ins Dunkel"- Produzent Christian Müller, Myriam Parusel und Michael Thees. Für das neue Projekt wird unser Team auch durch neue Gesichter verstärkt. Zu uns gestoßen sind die ehemalige "Blow up"- Sängerin Silvia Berthold und der "Jump for joy"- Frontman Roman Kaßelmann.

    

Samstag 19 März 2005

"Behind the wall" rockt für Irsch

Seit der Premiere des Vorgängerprojektes im Jahre 2002 verbindet das Team mit Irsch ein besonderes Verhältnis. Ein bislang grandios verlaufender Kartenvorverkauf ist ein weiterer Beleg dafür, dass sich unsere Produktionen gerade in Irsch großer Beliebtheit erfreuen. Als Dankeschön an die Saargemeinde haben wir uns deshalb dazu entschlossen, der Gemeinde Irsch eine Spende aus einem etwaigen Erlös der Veranstaltung am 23.04. für gute Zwecke zur Verfügung zustellen. Eine Spende, an der sich auch ein langjähriger Sponsor und Förderer unserer Produktionen beteiligen wird.

    

Mittwoch 2 März 2005

Vorverkaufsstart für Irsch

Nachdem viele Zuschauer bereits per Telefon, Internet bzw. über unsere CTS-Vorverkaufsstellen die begehrten Tickets erworben haben, startet der Vorverkauf vor Ort in der Bäckerei Wagner, Irsch, in den nächsten Tagen. Für das "Heimspiel" des Rockmusical wurden als Dank an die treuen Zuschauer die Preise der Eintrittskarten gesenkt. Das Team freut sich bereits, allen Zuschauern in Irsch am 23.04.2005 eine Show der Extraklasse präsentieren zu können.

    

Mittwoch 2 März 2005

Auftritt in Daun ein voller Erfolg

Trotz schlechter Witterungsverhältnisse und eisigen Temperturen fanden am vergangenen Samstag knapp 300 Zuschauer ihren Weg ins Forum Daun. Und sie wurden nicht enttäuscht. Die Akteure setzten in der drei Stunden dauernden Show wieder viele Higlights: Eine einfühlsame und nachdenklich stimmende Geschichte, eine atemberaubende Bühnenshow und fantastische Live-Musik aus der Rockoper "The Wall" machten das Rockmusical wiederum zu einem Erlebnis für alle Zuschauer.

    

Mittwoch 16 Februar 2005

Vorverkauf in Daun geht in die heiße Phase

Das Warten hat ein Ende. Am 26.02.2005 gastiert das Erfolgsensemble endlich in Daun. Das Forum wird Schauplatz des grandiosen Spektakels. Zum einen die faszinierende Musik aus Pink Floyds Kultwerk "The Wall", zum anderen eine tiefgründige und mitreißende Geschichte: "Behind the wall" ist ein Rockmusical der Extraklasse. Sollten Sie bislang noch keine der begehrten Tickets für die Show erworben haben: Auf geht´s! Sichern sich Ihre Karten bei unserer Vorverkaufsstelle im Forum Daun bzw. ordern Sie bequem über diese Homepage.

Mittwoch 16 Februar 2005

Wir gratulieren unseren Gewinnern

Unser Partner, der Trierische Volksfreund, hat am 05.02.2005 jeweils 5x2 Eintrittskarten für unsere Veranstaltungen in Daun und Irsch sowie 5 LIVE-CDs an seine Leser verlost. Wir gratulieren allen Gewinnern und freuen uns auf ein Wiedersehen bei den beiden Auftritten.

    

Dienstag 8 Februar 2005

Vorverkauf für Daun geht nun in die heiße Phase

Bekanntlich ist am Aschermittwoch alles vorbei. Die Kostüme wandern wieder in den Schrank, die Umzugswagen werden abgebaut. Doch können Sie alle Musikfans auf ein weiteres tolles Event nach Fastnacht freuen. Am 26.02.2005 sind wir nun mit unserem Rockmusical "Behind the wall" zu Gast im Forum Daun. Der Kartenvorverkauf geht nun in die heiße Phase. Sichern Sie sich deshalb Ihre Karten für diese einzugartige und spektakuläre Veranstaltung.

    

Montag 17 Januar 2005

Neue Homepage

Pünktlich zum Start der Tournee 2005 ist unsere neue Homepage online. Mit noch mehr Informationen und mehr Komfort beim Buchen der Tickets. Nehmen Sie sich Zeit und stöbern Sie in Ruhe auf unserer Seite. Wir würden uns freuen, wenn Sie Anregungen, Kritik aber auch Lob in unserem Gästebuch verewigen würden.

    

06 November 2004

„Licht ins Dunkel“ auch im nächsten Jahr

Wie bereits angekündigt geht das Rockmusical „Licht ins Dunkel – behind the wall“ im Jahr 2005 wiederum auf Tour. Bislang stehen mit dem Forum in Daun am 26.02.2005 sowie dem Atrium in Wittlich am 05.11.2004 bereits zwei Termine fest. Ein Auftritt in Merzig ist in Planung. Tickets für diese Veranstaltungen können Sie sich über Mail an info@licht-ins-dunkel.de bzw. unsere Infohotline 06581-920 000 bereits reservieren lassen.

    

31 Oktober 2004

„Licht ins Dunkel – behind the wall“ überzeugte in Trier

Über 800 Zuschauer wurden am 30.10.2004 Zeuge eines tollen Touranschlusses in der Europahalle Trier. Unterstützt durch den Gospelchor „Free Voices“ aus Schillingen sowie der Showtanzgruppe aus Mehring zog das Ensemble zum letzten Mal im Jahr 2004 alle Register seines Könnens und überzeugte durch eine musikalisch als auch schauspielerisch tolle Leistung. Über 2.500 Zuschauer sahen seit der Premiere im November 2003 unser Rockmusical. Eine Zahl, auf die wir alle stolz sind.

    

12 September 2004

Die Eisenbahnhalle in Lohseim war Schauplatz des Rockmusicals

Bei unserem einzigen Sonntags-Auftritt in 2004 fanden trotz später Stunde wieder zahlreiche Besucher den Weg in unser Rockmusical. Und sie mussten den Weg nicht bereuen: Auch in Losheim bot das Ensemble wieder eine erstklassige Leistung erntete nach einer über drei Stunden dauernden Show Standing Ovations. Auch mit unserem neuen sich bereits in Planung befindlichen Projekt werden wir bestimmt wieder zum dritten Mal nach Losheim kommen.

    

08 August 2004

„Licht ins Dunkel“ war zu Gast in der Eifel

Unter dem Namen „Wallness“ rockte die „Licht ins Dunkel“-Band eine Stunde auf dem Benefizfestival „El Dorado“ unter freien Himmel am 07.08.2004 in Dauwelshausen. Ein gelungener Auftritt, der Band und Publikum viel Spaß bereitete. Neben den Songs aus „The Wall“ präsentierte die Band mit „Learning to fly“ einen neueren Pink Floyd-Kracher. Am Schlagzeug dabei Mario „Maya“ Baden, der sonst am Mischpult für den tollen Sound bei unseren Auftritten zuständig ist.

    

28 Juli 2004

Nehmen Sie sich ein Stück von uns mit nach Hause: Live-CD „Just a brick“ wird veröffentlicht

Endlich: Rechtzeitig vor den letzten beiden Auftritten in Losheim und Trier wird die neue CD „Just a brick“ veröffentlicht. Ein Live-Mitschnitt des fanstatischen Auftrittes am 10.04.2004 in der Stadthalle Saarburg. Die CD kann ab sofort über unsere Hotline 06581-920 000 vorbestellt werden.

27 Juni 2004

ML Music and light production GmbH stellt die Weichen für die Zukunft

Bereits vor den letzten Auftritten des Jahres 2004 werden die Weichen für die Zukunft gestellt. In den nächsten Wochen wird auf dieser Seite der Tourplan für das Jahr 2005 vorgestellt. Für das nächste Jahr können wieder interessante Auftrittsorte präsentiert werden. Der Blick des Teams geht jedoch bereits über das Jahr 2005 hinaus. Bereits im Sommer dieses Jahres beginnen die Vorbereitungen für ein ganz neues Musicalprojekt, welches voraussichtlich im Jahr 2007 das aktuelle Rockmusical „Licht ins Dunkel – behind the wall“ ablösen soll. Worum bei diesem Projekt geht, wird noch nicht verraten. Hinter den Kulissen werden jedoch bereits eifrig erste Ideen diskutiert.

    

27 Juni 2004

Die „Licht ins Dunkel“ – Band rockt in der Eifel

Neben den noch ausstehenden Auftritten 2004 in Losheim und Trier können musikbegeisterte Pink Floyd Fans die „Licht ins Dunkel“ - Band unter dem Namen „Wallness“ am 07.08.2004 um 18 Uhr auf dem El Dorado-Festival in Dauwelshausen erleben. Der Auftritt der Band, die mit ihrer Interpretation von Pink Floyds Meisterwerk „The Wall“ für so viel Furore bei den bisherigen Auftritten gesorgt hat, kommt dabei einem gemeinnützigen Zweck zu gute. Als besonderen Gast präsentiert die Band ihren Toningenieur Mario „Maya“ Baden, der für den tollen Sound der bisherigen Auftritte verantwortlich war, in ungewohnter Rolle als Drummer. Das Publikum kann sich auf eine tolle Performance freuen.

24 Mai 2004

„Licht ins Dunkel – behind the wall“ verzauberte auch die Zuschauer in Bitburg

„Licht ins Dunkel“ zum ersten Mal in der Eifel – am Samstag gastierte das Ensemble in der Halle 300 auf der Bitburger Airbase und zog während des drei Stunden dauernden Spektakels die Zuschauer in seinen Bann. Die fantastische Interpretation der Band von Pink Floyds Rockklassiker „The Wall“ sowie mitreißende Darsteller und eine atemberaubende Lichtshow waren wieder einmal Garant für Event der Extraklasse. Am Ende ließ das Ensemble viele neue Fans sowie das Versprechen: „Wir kommen wieder!“ zurück. Wer bis dahin nicht warten kann, sollte sich schleunigst Karten für die Auftritte am 12.09.2004 in Losheim, Eisenbahnhalle, sowie am 30.10.2004 in Trier, Europahalle, über unsere Homepage oder bequem per Telefon 06581-920 000 besorgen. Die beiden wunderschönen Hallen in Losheim und Trier bilden einen imposanten Rahmen für die Pink Floyd-Show unserer Region. Orte, an die das Team gute Erinnerungen hat, waren doch die beiden Auftritte während der 2002-Tour restlos ausverkauft.

    

12 April 2004

Zusatzauftritt der Band im Weingut Stephan Steinmetz

Wie bereits an dieser Stelle berichtet, tritt die Band anlässlich der Kellertage in Palzem-Wehr im Weingut unseres Werbepartners Stephan Steinmetz auf. Da sich die Gruppe nach dem Auftritt in Saarburg aus der hiesigen Region vorerst verabschiedet hat, haben hier die Zuschauer die Möglichkeit, die Band und ihre Interpretation von „The Wall“ nochmals hautnah zu erleben. Weitere Infos zu dem Auftritt bzw. den Kellertagen erhalten Sie direkt über das Weingut Stephan Steinmetz.

    

12 April 2004

Vorverkauf für den Auftritt in Bitburg hat begonnen

Am 22.05.2004 findet nun der nächste Auftritt in der Halle 300 in Bitburg statt. Auch hier erwartet den Zuschauer nach dem viel umjubelten Auftakt in Saarburg wiederum eine packende und atemberaubende Show – schlicht eine einzigartige und neue Interpretation von „The Wall“. Der Vorverkauf für diesen Auftritt hat nun begonnen. Karten können Sie, wie gewohnt, über unsere Homepage bzw. über unsere Tickethotline 06581-920 000 erwerben. Zudem wurde im Deutschen Videoring, Bitburg, eine Vorverkaufsstelle vor Ort eingerichtet.

    

11 April 2004

„Licht ins Dunkel – behind the wall“ feiert eine viel umjubelte Premiere der Tour 2004 vor der ausve

Die Stadthalle Saarburg war bis auf den letzten der insgesamt 530 Sitzplätze besetzt, als die Künstler der „Licht ins Dunkel“ – Tour am 10.04.2004 um 20 Uhr die Bühne betraten. Während der drei Stunden dauernden Show lieferte die Band eine packende Interpretation von Pink Floyds Meisterwerk „The Wall“ und löste beim Publikum Begeisterungsstürme aus. Die Darsteller lieferten die faszinierende und mitreißende Rahmenhandlung, die keinen der stauend lauschenden Zuschauer kalt ließ. Heimlicher Star der Aufführung in Saarburg war allerdings die zehn Meter breite Mauer, die auf eindrucksvolle Art und Weise die Handlung symbolisierte und gleichzeitig als Projektionsfläche für die beeindruckenden Video- und Lichteffekte diente. Kurz: Ein rundum gelungener Start der Tour 2004.

    

22 Februar 2004

Vorbereitungen auf die Tour 2004 haben seit Januar begonnen

Die Aktiven haben sich für 2004 vorgenommen, eine Show auf die Beine zustellen, die alles Bisherige bei „Licht ins Dunkel“ übertritt. Aufwendiger, emotionaler, packender und musikalisch perfekt – so soll die „Behind the wall „-Show 2004 aussehen. Selbst die begeistert aufgenommene Premiere in 2004 soll erst ein Vorgeschmack dessen sein, was das Publikum 2004 erwartet. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, wird seit Januar fleißig geprobt, geplant, beraten und gebaut, um alles rechtzeitig bis zum 10.04.2004 umsetzen zu können.

Parallel wird nun der Vorverkauf Ende Februar für den Auftritt in Saarburg beginnen. Sie, liebe Zuschauer, können neben der Bestellung über unsere Tickethotline 06581-920 000 bzw. unsere Homepage jetzt wie gewohnt Karten in Saarburg bei der Bücherei Volk bzw. im Sporthaus Paulus erwerben.

    

20 Februar 2004

Zusätzlicher Auftritt der „Licht ins Dunkel“ -Band im Weingut Stephan Steinmetz, Wehr

Anlässlich der Kellertage wird die „Licht ins Dunkel“ – Band Auszüge aus dem aktuellen Programm am 07.05.2004 im Weingut Stephan Steinmetz zum Besten geben. Stephan Steinmetz ist einer der Sponsoren der diesjährigen Tournee. Erleben Sie einmal die Musiker und die Musik der britischen Kultband Pink Floyd hautnah und zum Anfassen. Weitere Infos zu diesem Auftritt werden wir in den nächsten Wochen auf dieser Seite veröffentlichen.

    




Seitenanfang
 
    info@licht-ins-dunkel.de